Sommerfest zum Jubiläum – Ehrung von Abiturientinnen

Das Domgymnasium Merseburg schaut auf eine jahrhundertelange Geschichte zurück, die natürlich von etlichen Brüchen geprägt ist. So konnte unsere Schule am 27. September 1991 den angestammten Namen „Domgymnasium“ nach über vierzigjähriger Unterbrechung wieder aufnehmen. Nach dem 2. Weltkrieg war zunächst eine Umbenennung in Ernst-von Harnack-Oberschule vorgenommen worden, woraus anschließend die EOS „Ernst Haeckel“ hervorgegangen war.

Diese Wiedergründung vor 30 Jahren wurde gefeiert! Das Sommerfest am 24. September 2021 machte Auftakt: Die Schule und der Förderverein präsentierten sich einem breiten Publikum. Neben dem Schulpreis verlieh der Förderverein auch eine Prämie an fünf ehemalige Schülerinnen, die im letzten Schuljahr ihr Abitur mit Bestleistungen bestanden haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.