Projektgruppe „Siegfried Berger“

Siegfried-Berger-Jahr 2016

„Gestatten, Siegfried Berger, Domgymnasiast“

Dies ist der Titel eines Films, den die vier Domgymnasiasten Kathleen Kresse, Jessica Wäldchen, Antonia Schmitz und Alexander Schulze im Verlauf  des Schuljahres 2015/16 gestaltet haben.

Der Film beleuchtet vor allem die Erfahrungen Siegfried Bergers während seiner Zeit am Domgymnasium, das er von 1905 bis 1911 besuchte und an dem er auch erfolgreich sein Abitur ablegte und vergleicht sie mit dem Schulalltag, wie ihn die heutigen Schüler erleben.

Unterstützt und begleitet wurde dieses außergewöhnliche Projekt durch das Kulturamt der Stadt Merseburg, unseren Förderverein und den Offenen Kanal Merseburg.

Dieser Film ist jedoch nur ein Bestandteil der umfangreichen Ehrungen, die dem berühmten Sohn der Stadt Merseburg im Siegfried-Berger-Jahr 2016 in vielfältigen Formen und durch verschiedene Gremien zuteilwerden.

Am 27. März 2016 jährte sich der Todestag Siegfried Bergers zum 70. Mal und am 20. Dezember vor 125 Jahren wurde Siegfried Berger in Merseburg geboren. Diese beiden Gedenktage bilden den Anlass das vielfältige und interessante Schaffen und die Persönlichkeit Bergers erneut und verstärkt in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken.

Juliane Blauth

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.